Singhampton Caves – eine Fantasy Film Kulisse in Echt

Und hier kommt ein echter Geheimtipp, wie ich finde. Quer durch Ontario zieht sich das Niagara Escarpment, eine riesige Stufe in der Erdkruste. Entlang dieser Stufe haben sich einmalige Felsformationen gebildet. Die Singhampton Caves im Nottawasaga Lookout Provincial Park sind ein gutes Beispiel dafür.

Fantasy Film Liebhaber und Computer Spieler sind mit solchen Orten vertraut, aber es gibt sie tatsächlich auch in Wirklichkeit.

Man wandert vorbei am Standing Rock, aber dann kommt dieser Spalt im Felsen, und auch wenn man es erst nicht glaubt, der blaue Marker sagt dem Wanderer, dass es hier durch geht.

Dem Wanderer weht einem ein kalter Luftzug entgegen, und die Temperatur fällt rapide auf dem Gang durch die Felsen.

Zwischen den Felsenkammern wird es schon etwas eng. Nix für große Rucksäcke.

Nein, der Trail geht nicht durch den breiteren Spalt, sondern es wird noch enger.

Eine Kammer folgt der vorherigen. Die Wände sind mit Moos und Farnen bewachsen. Bis in den Juni liegt hier in den Spalten noch Schnee vom letzten Winter.

Dann gibt es noch diesen mystischen Durchgang in etwas Verborgenes. Was ist darin?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.